Fortbildungen

In Kooperation mit KiTa Bremen, dem Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS und der hkk bietet der Verein SozialÖkologie e.V. den KiTas Unterstützung bei der Einführung der Biolebensmittel an.

In Fortbildungen werden Antworten auf Fragen wie „Was macht Bio besonders?“, „Was bedeuten die Siegel?“, „Woher bekomme ich regionale Lebensmittel?“,  „Muss ich meine Arbeitsweise umstellen, und wenn ja, wie?“ und „Ist das nicht zu teuer?“ erarbeitet.

Praxisteile zum Umgang mit frischen Produkten und für geschmackliche Erlebnisse ergänzen die Fortbildungen.

Die aktuellen Termine finden Sie hier.